• 1905
    • gegründet von August Bahrmann
    • kleines Betonwerk und kleiner Baustoffhandel
  • 1940
    • Übernahme von Walter Bahrmann
    • Betonwarenproduktion hat sich vergrößert
  • 1962
    • Unternehmen wurde Kommanditgesellschaft (halbstaatlich)
  • 1972
    • Verstaatlichung
  • 1990
    • Reprivatisierung durch Klaus Bahrmann
    • Gründung einer GmbH mit 2 geschäftsführenden Gesellschaftern
    • Klaus Bahrmann und Karl-Friedrich Winkelmann
  • 2010
    • Klaus Bahrmann und Edgar Neumann Geschäftsführer
    • Jana Bahrmann-Schröder Prokuristin
    • Karl-Friedrich Winkelmann scheidet als Geschäftsführer aus dem Unternehmen aus
  • 2015
    • Klaus Bahrmann scheidet als Geschäftsführer aus
    • Jana Bahrmann-Schröder und Edgar Neumann sind Geschäftsführer